Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Geltungsbereich der „THW-Freunde-Club” — AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) gelten für Mitgliedschaften im THW-Freunde-Club. Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Im Falle einer Änderung der AGB wird die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG das Mitglied hiervon durch Zusendung der geänderten AGB sowie unter gleichzeitiger Bekanntgabe der Änderungen auf der Website (www.thw-freunde.de) in Kenntnis setzen. Die Änderung der AGB wird wirksam, wenn das Mitglied nicht innerhalb von einem Monat nach Empfang der Bekanntgabe der Änderung schriftlich oder per E-Mail widerspricht. Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG wird das Mitglied mit Übersendung des die Änderung der AGB bekanntgebenden Schreibens auf die Möglichkeit des Widerspruchs und die Bedeutung der vorgenannten Frist hinweisen.

Zirka 3-4 Wochen nach Abschluss der Mitgliedschaft erh&aum;lt das Mitglied eine Mitgliedskarte (FreundeCard).

Die FreundeCard ist nicht übertragbar. Der Verlust der Mitgliedskarte ist dem THW-Freunde-Club unverzüglich anzuzeigen. Auf Wunsch wird dem THW-Freunde-Club-Mitglied eine Ersatzkarte ausgestellt, wofür eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro zu zahlen ist.

Die FreundeCard bleibt jederzeit Eigentum der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG und ist nach Beendigung der Mitgliedschaft an diese zurückzusenden.

Gegenstand der THW Freunde Club-Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im THW-Freunde-Club ermöglicht den THW-Freunde-Club-Mitgliedern das Wahrnehmen spezieller Dienstleistungen und Rabatte der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG und derer Partner. Die Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen ist nur mit einer gültigen FreundeCard möglich.

Mitgliedschaft

Mitglied des THW-Freunde-Clubs kann jede natürliche Person werden, die mindestens 13 Jahre alt ist. Bei Antragstellung von Personen unter 18 Jahren, ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten notwendig. Für Kinder und Jugendliche bis 12 Jahre empfehlen wir eine Mitgliedschaft im Hein-Daddel-Club. Die Aufnahme in den THW-Freunde-Club kann schriftlich per Einsendung des unterzeichneten Mitgliedsantrages oder online unter www.thw-freunde.de beantragt werden. Die THW-Freunde-Club-Mitgliedschaft beginnt mit der Annahme des Mitgliedsantrages durch die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG. Die Annahmeerklärung erfolgt konkludent durch Lastschrifteinzug oder durch Übersendung der Mitgliedschaftsbestätigung in Textform. Soweit der Mitgliedschaftsantrag online über unsere Website gestellt wird, gilt das Widerrufsrecht, über das wie folgt belehrt wird:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Annahme des Mitgliedschaftsantrags durch die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Art. 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 S. 1 BGB in Verbindung mit Art. 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, THW-Freunde-Club, Ziegelteich 30, 24103 Kiel, Fax: +49 431 / 670 39-30, E-Mail: info@thw-freunde.de

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Mitgliedschaftsbeitrag

Der THW-Freunde-Club-Beitrag beträgt 60,00 Euro jährlich und wird innerhalb von 14 Tagen nach dem 1. oder 15. des Monats nach Antragstellung zzgl. einer einmaligen Aufnahmegebühr für das erste Jahr von weiteren 10,00 Euro (im Ausland 25,00 Euro) im SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen eingezogen. Unsere Gläubiger-Identifikationsnummer lautet: DE90ZZZ00000799763

Gelingt eine Abbuchung nicht, die durch das Verschulden des Mitgliedes zustande kommt (z.B. wegen falscher Daten, zu geringer Kontodeckung, Widerspruch des Mitgliedes, etc.), trägt das Mitglied die Rücklastschriftgebühren in vollem Umfang. Nach einer Fehlbuchung wird das Mitglied aufgefordert, den Beitrag plus anfallender Gebühren per überweisung zu tätigen. Bis zum Geldeingang des vollen Betrages auf unserem Konto erhält das Mitglied den Status „inaktiv“.

Mitglieder der bestehenden THW-Kiel-Fanclubs „Schwarz-Weiß” und „Zebrasprotten”, sowie Jugendliche zwischen 13 bis 17 Jahren zahlen einen ermäßigten Jahresbeitrag von 36,00 Euro. Die Abfrage einer Fan-Club-Mitgliedschaft erfolgt durch die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG beim jeweiligen Fan-Club.

Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 12. Lebensjahr zahlen als Mitglieder des Hein-Daddel-Clubs einen ermäßigten Jahresbeitrag von 24,00 Euro. Der Mitgliedschaftsbeitrag erhöht sich automatisch mit Beginn des Mitgliedschaftsjahres, in dem das Mitglied die jeweilige Altersschwelle (Vollendung des 12. Lebensjahres bzw. Volljährigkeit) erreicht.

Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG wird das Mitglied spätestens vier Monate vor Ende des letzten ermäßigten Mitgliedschaftsjahres schriftlich über den Entfall der Ermäßigung unterrichten.

Beendigung der Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im THW-Freunde-Club endet durch Tod des Mitglieds oder durch Kündigung. Die Mitgliedschaft kann durch das Mitglied oder die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG jeweils mit einer Frist von drei Monaten zum Ende eines Mitgliedschaftsjahres schriftlich gekündigt werden. Die Kündigung des Mitglieds hat per E-Mail an info@thw-freunde.de, per Fax an +49 431 / 670 39-30 oder per Post an die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, (THW-Freunde-Club, Ziegelteich 30, 24103 Kiel) zu erfolgen. Das Mitgliedschaftsende erfolgt zum Ende des Monats des jeweiligen Jahres, der vor dem Monat des Beitritts liegt.

Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG behält sich vor, die Mitgliedschaft aus wichtigem Grund, ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen. Ein wichtiger Grund ist insbesondere: Erhalt eines Arenaverbotes in der Sparkassen-Arena-Kiel, Verstoß gegen die Arenaordnung der Sparkassen-Arena-Kiel sowie ausbleibende Zahlungen des Mitgliedsbeitrages trotz Mahnung.

Pflichten des THW Freunde-Mitglieds

Das THW-Freunde-Mitglied verpflichtet sich, dem THW-Freunde-Club jederzeit seine aktuellen persönlichen Daten wie Namens- und Adressdaten und Bankverbindung bekannt zu geben und entsprechende Änderungen unverzüglich mitzuteilen. Die Bekanntgabe der Änderungen kann telefonisch bei der THW-Freunde-Club-Hotline unter +49 431 / 670 39-0, per E-Mail (info@thw-freunde.de) oder schriftlich bei der THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, (THW-Freunde-Club, Ziegelteich 30, 24103 Kiel) vorgenommen werden.

Haftung

Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG haftet bei lediglich vermittelten Fremdleistungen durch Partnerunternehmen nicht für die Durchführung, sondern nur für die ordnungsgemäße Vermittlung.

Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG sowie deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haften nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind abstrakt solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertragsverhältnisses überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung ein Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Haftungsumfang ist im Falle von nicht vorsätzlicher und nicht grob fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten auf Ersatz des typischen vorhersehbaren Schadens begrenzt. Die vorstehenden Haftungsbegrenzungen gelten nicht, sofern die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG zwingend gesetzlich haftet, wie nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei Körper- oder Gesundheitsschäden.

Firmensitz

THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, Ziegelteich 30, 24103 Kiel; Amtsgericht Kiel HRA 3437; vertreten durch: Klaus Elwardt (Geschäftsführer); Bankverbindung: Kieler Volksbank, IBAN: DE12 2109 0007 0090 5200 68, SWIFT/BIC: GENODEF1KIL

Laufzeit

Die THW-Freunde-Club-Mitgliedschaft gilt 365 Tage nach Eingang des Mitgliedsbeitrags und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern nicht gemäß den Bestimmungen dieser AGB gekündigt wird.

Datenschutzhinweis

Die THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG beachtet die datenschutzrechtlichen Vorgaben des BDSG. Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Nur die für die Mitgliedschaft erforderlichen Daten werden gespeichert. Bei Einwilligung in den Newsletterbezug werden die Daten auch zu diesem Zweck verwendet. Sie können dieser Nutzung und Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jedoch jederzeit durch eine formlose Mitteilung an THW Kiel Handball-Bundesliga GmbH & Co. KG, THW-Freunde-Club, Ziegelteich 30, 24103 Kiel, oder durch E-Mail an info@thw-freunde.de mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.